Tag: Evo

39. Spieleabend der Pöppelhelden – Evo

An diesem Spieleabend wurde die Neuauflage des Spieles Evo gespielt. Während Bettina, Bodo, Michael und Olaf das alte Spiel kannten und auch angeregt über eventuelle Änderungen diskutierten, konnte ich mit meinen Fleischosauriern (Spielerfarbe pink) völlig unbescholten an das Spiel herangehen.

Bei dem Spiel selber geht es darum mit seinen Sauriern die in Wüsten, Wälder, Hügel und Berge aufgeteilten Regionen auf der Weltkarte zu besetzen und dafür Mutationspunkte zu erhalten. Die Regionen sind klimatischen Änderungen unterzogen, so dass eine Wüste ein sehr angenehmes Klima während einer Eiszeit besitzt, aber während einer Wärmeperiode tödlich ist. Um leichte Temperaturschwankungen auszugleichen, kann man sich mit den Mutationspunkten, wie der Name schon erahnen lässt, Mutationen ersteigern, die über die leichten Temperaturveränderungen hinweghelfen. Außerdem gibt es im Spiel noch weitere Sondermutationen mit speziellen Effekten.

(continue reading…)


39. Spieleabend der Pöppelhelden

Am 15. Juni fand der 39. Spieleabend der Pöppelhelden statt, bei dem 17 Leute dabei waren. Zunächst wurden wieder einige Spiele versteigert bevor es an die einzelnen Spieltische ging.
Diese Aussage nahmen wir wörtlich, denn zunächst zog es Peggy, Maren und mich in die USA nach Vegas, Baby, wo wir in einem Casino ums große Geld zockten. Vegas ist ein kurzweiliges Spiel für 2-5 Spieler mit einer gelungenen Mischung aus Glück (Würfelwurf) und Strategie (strategisches Platzieren der einzelnen Würfel). Sehr nett ist dabei der hohe Interaktionsfaktor.
Während Maren an den verschiedenen Spieltischen die große Kohle machte (860.000), knapp gefolgt von Peggy (810.000), durfte ich das Kleingeld unter den Tischen (500.000) aufkratzen.

Im Anschluss daran machten wir uns nunmehr zu fünft auf nach Arkham in Der Hexer von Salem. Peggy, Thorsten, Maren und ich nahmen den Kampf gegen die Kreaturen der Unterwelt auf, während Claudia die Rolle der Schicksalsfee und strategischen Beraterin übernahm. Trotz dreimaligen Spielens (!) und großzügiger Auslegungen der Regeln gelang es uns nicht das Böse in dem Dorf zu überwinden. (continue reading…)


  • Milan-Spieleversand
  • Die nächsten Termine

  • Copyright © 2012 Michael Lang.
    iDream theme by Templates Next | Powered by WordPress